16 ° / 11 ° stark bewölkt

Navigation:
Mutige Kiosk-Angestellte verscheucht Räuber

Kriminalität Mutige Kiosk-Angestellte verscheucht Räuber

Eine Kioskangestellte hat am Donnerstagabend in Hamburg-Bahrenfeld zwei Räuber in die Flucht geschlagen. Die beiden jungen Männer hatten den Kiosk im S-Bahnhof betreten und die 31-Jährige mit einem Messer bedroht.

Voriger Artikel
Frau muss nach Gewalttaten in Psychiatrie bleiben
Nächster Artikel
Drei Menschen mit Dolch bedroht

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.

Quelle: Stefan Puchner/Archiv

Hamburg. Sie forderten die Herausgabe von Bargeld, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Die Frau ließ sich nicht einschüchtern und forderte die beiden Männer auf zu verschwinden. Die Räuber flüchteten ohne Beute.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3