18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Mutmaßlicher Tankstelleneinbrecher nach Tat festgenommen

Kriminalität Mutmaßlicher Tankstelleneinbrecher nach Tat festgenommen

Kurz nach einem Einbruch in eine Tankstelle in Rendsburg hat die Polizei einen 36-jährigen Tatverdächtigen festgenommen worden. Zeugen hatten am Mittwochabend den Notruf gewählt, nachdem sie zwei Verdächtige auf dem Tankstellengelände beobachtet hatten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Rendsburg. Der 36-Jährige erlitt kurz nach der Festnahme einen epileptischen Anfall und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der zweite Täter konnte zunächst nicht ermittelt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3