2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Nachbarschaftsstreit mit Hammer und Baseballkeule

Kriminalität Nachbarschaftsstreit mit Hammer und Baseballkeule

Mit harten Bandagen haben zwei Männer in Itzehoe im Kreis Steinburg einen Nachbarschaftsstreit wegen zu lauter Musik ausgetragen. Weil ihm die Musik in der Wohnung eines 32 Jahre alten Hausbewohners zu laut erschien, schlug dessen 37 Jahre alter Nachbar mit einem Hammer ein Loch in die Wohnungstür und verletzte den 37-Jährigen leicht.

Itzehoe. Der habe sich daraufhin mit einem Baseballschläger gewehrt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Beide Männer wurden bei dem Streit leicht verletzt. In der von den Beamten geschriebenen Anzeige träten beide Beteiligte sowohl als Opfer als auch als Beschuldigte auf, sagte eine Polizeisprecherin.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3