27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Neue Impulse für Elbe-Tourismus

Tourismus Neue Impulse für Elbe-Tourismus

Der Elbe-Tourismus zwischen Hamburg und dem brandenburgischen Wittenberge soll gestärkt werden. Dazu hat die Metropolregion Hamburg ein Projektbüro in Bleckede (Niedersachsen) eingerichtet.

Voriger Artikel
Raubmord-Prozess gegen 20-Jährigen fortgesetzt
Nächster Artikel
Kiteunfall endet tödlich

Neue Impulse für Elbtourismus.

Quelle: Matthias Hiekel/Archiv

Hamburg/Wittenberge. Der Flussabschnitt zwischen Hamburg und der Prignitz habe große Potenziale als Naherholungs- und Tourismusziel, teilte die Metropolregion am Donnerstag mit. Ziel sei, diese Region touristisch weiter zu entwickeln. Partner in dem Projekt sind die Landkreise Harburg, Lüchow-Dannenberg, Ludwigslust-Parchim, Prignitz, der Kreis Herzogtum Lauenburg und der Bezirk Bergedorf.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3