7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Seehundzähler gehen wieder in die Luft

Nordseeküste Seehundzähler gehen wieder in die Luft

In diesen Wochen werden zwischen Dänemark und den Niederlanden etliche Seehundbabys geboren. Spezielle Beobachter verschaffen sich in Kleinflugzeugen einen Überblick über die aktuellen Tierbestände.

Voriger Artikel
Wobbenbüll bekommt fünf Millionen Euro teuren Klimadeich
Nächster Artikel
Zwei Festnahmen nach Kopfschuss auf Fahrer

Geflogen wird immer bei Niedrigwasser, weil die Seehunde dann gut auf den Sandbänken zu erkennen sind.

Quelle: Carmen Jaspersen/dpa

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3