12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Pilot sichtet Drohne bei Landeanflug auf Flughafen

Kriminalität Pilot sichtet Drohne bei Landeanflug auf Flughafen

Beim Landeanflug auf den Hamburger Flughafen hat der Pilot eines Passagierfliegers aus Helsinki am Samstagabend eine Drohne gesichtet. Das Flugobjekt befand sich in ungefähr 250 Metern Höhe nur 30 Meter von dem Flugzeug entfernt, teilte die Hamburger Polizei am Montag mit.

Hamburg. Der Flughafen-Tower verständigte die Polizei. Die Beamten konnten aber weder die Drohne, noch den Besitzer ermitteln. Im Flugzeug befanden sich 80 Passagiere und vier Besatzungsmitglieder.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3