17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei fahndet nach verschwundenem Gartenzwerg

Kriminalität Polizei fahndet nach verschwundenem Gartenzwerg

Eine 84 Jahre alte Frau hat wegen eines verschwundenen Gartenzwergs eine "Vermisstenanzeige" bei der Polizei aufgegeben. Wie die Beamten in Lensahn im Kreis Ostholstein am Mittwoch mitteilten, ist sie nun auf der Suche einem etwa ein Meter großen Wichtel, der "eigentlich nur mit zwei Personen weggetragen worden sein kann".

Lensahn. Sie bittet um Hinweise auf die vermeintlichen Diebe und die Figur aus dem Vorgarten. Diese sei zwergentypisch mit einem blauen Wams, roter Hose und roter Zipfelmütze bekleidet und trage einen weißen Bart sowie eine blaue Laterne.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3