25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Polizei schnappt fünf mutmaßliche Einbrecher

Kriminalität Polizei schnappt fünf mutmaßliche Einbrecher

Insgesamt fünf mutmaßliche Wohnungseinbrecher hat die Polizei in den Hamburger Stadtteilen Altona und Sülldorf gefasst. Zwei 27 und 31 Jahre alte Männer wurden am Freitagabend von einer Bewohnerin beim Aufhebeln einer Wohnungstür überrascht, teilte die Polizei am Sonntag mit.

Hamburg. Eine Streifenwagenbesatzung konnte die Männer noch im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses in Hamburg-Altona festnehmen. In Hamburg-Sülldorf fielen Zivilfahndern am Samstagabend drei Männer auf, die zuerst vor einem Haus parkten und dann in Richtung Innenstadt fuhren. Kurz darauf wurde ein Wohnungseinbruch in dem Haus gemeldet. Als die Polizisten die drei 18, 22 und 23 Jahre alten Männer anhielten und kontrollierten, fanden sie Einbruchswerkzeug im Auto.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3