7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Polizei warnt vor "Polenböllern" beim Public Viewing

Polizei Polizei warnt vor "Polenböllern" beim Public Viewing

Vor dem Zünden von gefährlichen "Polenböllern" beim Public Viewing oder bei anderen Veranstaltungen hat Schleswig-Holsteins Landeskriminalamt gewarnt. Beim Public Viewing mit 1500 EM-Fans am 12. Juni in der Lübecker Musik- und Kongresshalle habe ein sogenannter Polenböller fünf Zuschauer verletzt, teilte die Behörde am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Prozess um Brand in Flensburger Schule beendet
Nächster Artikel
Harley Days in Hamburg

«Polenböller» in Hamburg auf einem Gelände der Feuerwehr.

Quelle: Bodo Marks/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3