18 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Prozess um Raubserie - Angeklagter Profiboxer will aussagen

Prozesse Prozess um Raubserie - Angeklagter Profiboxer will aussagen

Im Prozess um eine Raubserie in Hamburg will der angeklagte frühere Profiboxer Yavuz Keles heute zu den Vorwürfen Stellung nehmen. Der Prozess gegen den 34-Jährigen hatte am Mittwoch mit der Verlesung der Anklageschrift vor der Strafkammer des Landgerichts begonnen.

Hamburg. Die Staatsanwaltschaft wirft dem gebürtigen Hamburger vier Überfälle auf Taxifahrer und einen Handtaschenraub vor. Der Halbschwergewichts-Boxer soll Ende Mai als Fahrgast unvermittelt die Fahrer mit der Faust geschlagen und Geld verlangt haben. Die Opfer wurden zum Teil erheblich verletzt. Drei Wochen zuvor soll Keles bereits eine Frau auf der Straße mit einem Messer überfallen und ihr die Handtasche geraubt haben. Die Beute aller vier Taten zusammen betrug laut Anklage gut 1100 Euro. Der Angeklagte sitzt in Untersuchungshaft.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3