27 ° / 11 ° heiter

Navigation:
Prozess um geplanten Auftragsmord in Nordfriesland muss neu beginnen

Prozesse Prozess um geplanten Auftragsmord in Nordfriesland muss neu beginnen

Der Prozess um einen geplanten Auftragsmord in Rantrum in Nordfriesland muss wieder von vorne beginnen. Ein Richter sei erkrankt, sagte eine Sprecherin des Landgerichts Flensburg am Freitag.

Flensburg. Wann der Prozess neu eröffnet werden kann, steht noch nicht fest. Ende Mai hatten zwei 25 und 36 Jahre alte Männer sowie eine 43 Jahre alte Frau erstmals vor Gericht gestanden. Ihnen wird vorgeworfen, die Tötung des Ehemanns der Frau geplant zu haben. Das 58 Jahre alte Opfer überlebte den Anschlag im September schwer verletzt. Das Trio habe das Vermögen des Mannes gewollt, hieß es in der Anklage.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3