15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Quadfahrer bei Unfall im Kreis Ostholstein schwer verletzt

Unfälle Quadfahrer bei Unfall im Kreis Ostholstein schwer verletzt

Ein Quadfahrer ist bei einem Unfall auf der Landesstraße 185 bei Stockelsdorf im Kreis Ostholstein schwer verletzt worden. Der 26-Jährige habe mit seinem vierrädrigen Motorrad ein anderes Fahrzeug überholt und sei dabei von der Straße abgekommen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Feuerwehr warnt vor Gefahren durch Osterfeuer
Nächster Artikel
Unbekannte stehlen hohen Betrag aus Geldautomat

Der Quadfahrer war bei einem Überholversuch von der Straße abgekommen.

Quelle: Nicolas Armer/Archiv

Stockelsdorf. Im Straßengraben prallte er gegen einen Baumstumpf. Bei dem Unfall am Mittwoch wurde der Lübecker schwer verletzt. Während der Bergungsarbeiten musste die Straße vorübergehend voll gesperrt werden.

 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3