25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Radfahrt-Training für junge Flüchtlinge

Migration Radfahrt-Training für junge Flüchtlinge

Fahrradstraßen, Fußgängerzonen oder einige Verkehrsschilder können Flüchtlinge aus Syrien, dem Libanon oder Afghanistan ganz schön verwirren. Auf dem Verkehrsübungsplatz in Lübeck haben zehn Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren aus sechs Ländern am Donnerstag geübt, sich als Radfahrer im Straßenverkehr richtig zu verhalten.

Voriger Artikel
Studentin schlägt mutmaßlichen Vergewaltiger in die Flucht
Nächster Artikel
Drei mutmaßliche Schleuser von Irakern und Syrern verhaftet

Jugendliche Flüchtlinge üben auf dem Verkehrsübungsplatz in Lübeck.

Quelle: Christian Charisius

Lübeck. Der Kurs ist Teil des Projektes "Mobilität in meiner neuen Stadt", mit dem der Regionalverband Lübeck der Johanniter seit September jugendlichen Flüchtlingen mehr Orientierung im Verkehr geben will. Während Verkehrserziehung und Fahrradtraining in der Grundschule Teil des Lehrplans sei, gäbe es für Schüler der Sekundarstufe I keine entsprechenden Schulungen, sagte die Johanniter-Jugendreferentin Sandra David am Donnerstag.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3