16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Raub auf Supermarkt in Billstedt

Kriminalität Raub auf Supermarkt in Billstedt

Zwei unbekannte Männer haben am Donnerstagabend einen Supermarkt in Hamburg-Billstedt überfallen. Wie die Polizei berichtete, stellten sich beide Täter an der Kasse an und legten ihre Waren auf das Laufband.

Voriger Artikel
Betonstück durchschlägt Lkw-Windschutzscheibe auf A1
Nächster Artikel
Brennender LKW-Anhänger sorgt für Stau auf der A23

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Quelle: Patrick Pleul/Archiv

Hamburg. Als eine 20-jährige Angestellte die Kasse öffnete, gab ihr einer der Männer einen Kinnhaken und griff dann in die Kasse. Die Täter erbeuteten einen kleinen Geldbetrag und flüchteten aus dem Supermarkt. Eine Fahndung der Täter blieb zunächst erfolglos.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3