9 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Hohe Jugendstrafe für 20-Jährigen

Raubmord-Prozess in Itzehoe Hohe Jugendstrafe für 20-Jährigen

Für 20 Stangen Zigaretten hat ein drogensüchtiger junger Mann den Besitzer eines Tante-Emma-Ladens in Heide ermordet. Jetzt muss er für viele Jahre ins Gefängnis. Den Ladeninhaber hatte er sich als „leichtes Opfer“ rausgesucht — doch der reagierte anders als erwartet.

Voriger Artikel
Per „Friedomat“ zum Wunschgrab
Nächster Artikel
Nach Schießerei in Schenefeld Polizei noch ohne Spur zum Täter

Das Landgericht Itzehoe hat einen 20-Jährigen wegen eines Raubmordes zu neuneinhalb Jahren Jugendstrafe verurteilt.

Quelle: Christian Charisius/dpa
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE