14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Reetdachhaus in Flammen - 100 000 Euro Schaden

Brände Reetdachhaus in Flammen - 100 000 Euro Schaden

Ein Feuer in einem Reetdachhaus hat am Sonntagabend einen Schaden von rund 100 000 Euro verursacht. Verletzt wurde niemand. Wie ein Polizeisprecher am Montag in Lübeck sagte, war der Dachstuhl des Einfamilienhauses im ostholsteinischen Malente in Flammen aufgegangen und völlig ausgebrannt.

Malente/Lübeck. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Bewohner waren beim Ausbruch des Feuers nicht zu Hause.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3