16 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Reetdachhaus in Sankt Peter-Ording in Brand

Brände Reetdachhaus in Sankt Peter-Ording in Brand

Beim Brand eines Reetdachhauses in St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) ist ein Schaden von etwa 65 000 Euro entstanden. Die Feuerwehr hatte die Flammen am Mittwochabend schnell unter Kontrolle.

Voriger Artikel
Raubserie geklärt: Zwei Verdächtige in Untersuchungshaft
Nächster Artikel
Herrenloser Rucksack löst Feuerwehreinsatz aus

Das Blaulicht an einem Feuerwehrauto leuchtet.

Quelle: Stefan Sauer/Archiv

Sankt Peter-Ording. Das Feuer sei vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst worden, sagte ein Sprecher der Rettungsleitstelle in Harrislee am Donnerstag. Die Kriminalpolizei ermittelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3