17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Reetdachhaus lichterloh in Flammen

Brände Reetdachhaus lichterloh in Flammen

Bei einem Feuer in Hamburg-Neuengamme ist ein Reetdachhaus am frühen Samstagabend vollständig niedergebrannt. Verletzt wurde nach ersten Angaben eines Feuerwehrsprechers dabei niemand.

Hamburg. Das Dach des historischen Gebäudes stand lichterloh in Flammen und brannte in voller Ausdehnung. Teile des Hauses seien bereits eingestürzt, berichtete ein Polizeisprecher. Das Gebäude sei wohl nicht mehr zu retten. Die Feuerwehr war kurz nach 18 Uhr zu dem Einsatz ausgerückt. Zur Ursache des Brandes und zur Höhe des Schadens konnten zunächst keine Angaben gemacht werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3