15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Reetgedecktes Häuschen brennt in Scharbeutz

Brände Reetgedecktes Häuschen brennt in Scharbeutz

Ein Feuer in einem Reetdach-Häuschen hat die Feuerwehr am Sonntagmorgen in Scharbeutz im Kreis Ostholstein knapp zwei Stunden lang auf Trab gehalten. "Das Dach wurde dabei komplett zerstört", sagte ein Sprecher der Regionalleitstelle am Sonntag.

Scharbeutz. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein Häuschen zur Strandkorbvermietung. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Zur Schadenshöhe und zur Brandursache konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3