21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Schaden von 50 000 Euro angerichtet: Brandstifter festgenommen

Brände Schaden von 50 000 Euro angerichtet: Brandstifter festgenommen

Die Kripo in Heide hat einen Bandstifter festgenommen. Der 28-Jährige hatte in der Nacht zum 12. Mai beim Zündeln einen Sachschaden von 50 000 Euro verursacht.

Voriger Artikel
Im März deutlich mehr Gäste im Norden als 2014
Nächster Artikel
Ehestreit eskaliert: Mann verletzt seine Frau lebensgefährlich

In Heide wurde ein Brandstifter festgenommen.

Quelle: Patrick Pleul/Archiv

Heide. Der Mann gestand, Feuer an Müllsäcken sowie an einem geparkten Auto gelegt zu haben, teilte die Polizeidirektion Itzehoe am Freitag mit. Er wurde nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gelassen. Auf ihn wartet jetzt ein Strafverfahren wegen Brandstiftung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3