9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Schafe halten das Gras am Hamburger Flughafen kurz

Luftverkehr Schafe halten das Gras am Hamburger Flughafen kurz

Der Hamburger Flughafen verlässt sich bei der Pflege seiner Grünflächen jetzt auf tierische Hilfe: Eine 90-köpfige Schafherde sorgt noch bis Oktober dafür, dass der Rasen auf einem 12 000 Quadratmeter großen Areal im südwestlichen Teil des Airports kurz gehalten wird, teilte der Flughafen mit.

Voriger Artikel
Kita-Gründer soll Kinder missbraucht haben
Nächster Artikel
Franziska van Almsick als Designerin bei "Mein Schiff 4"

Dutzende Schafe stehen grasend auf dem Flughafen in Hamburg.

Quelle: Daniel Reinhardt
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3