4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schafe von Koppel in Brunsbüttel verschwunden

Kriminalität Schafe von Koppel in Brunsbüttel verschwunden

Nach dem Schafezählen fehlten zwei Tiere: Von einer Koppel in Brunsbüttel sind vier Schafe verschwunden. Noch am Montag zählte der Besitzer seine Schafe und kam auf 33 Tiere, teilte die Polizei am Donnerstagnachmittag mit.

Brunsbüttel. Am Folgetag vermisste er vier davon. Ob die Tiere gestohlen wurden oder ausgerissen sind, war zunächst unklar. Der Sachschaden belaufe sich auf etwa 720 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3