18 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Schlägerei in Asylbewerberheim: Acht Menschen festgenommen

Kriminalität Schlägerei in Asylbewerberheim: Acht Menschen festgenommen

Schlägerei in Asylbewerberheim: Acht Menschen festgenommen

Hamburg (dpa/lno)

- Gleich drei Mal haben Polizeibeamte am Wochenende in einer Asylbewerberunterkunft in Hamburg-Volksdorf bei gewalttätigen Auseinandersetzungen einschreiten müssen. Afghanen, Russen und Tschetschenen seien aus bisher ungeklärten Gründen gewaltsam aneinandergeraten, teilte die Polizei am Montag mit. Insgesamt nahmen die Beamten acht Männer vorläufig fest und einen in Gewahrsam.

 

"Es sollen Stangen und Messer als Waffen benutzt worden sein, die wir bei den Tatverdächtigen jedoch nicht finden konnten. Wir suchen noch nach Beweisen", sagte ein Sprecher der Polizei. Bei den Auseinandersetzungen zogen sich mehrere der Beteiligten Verletzungen zu - eine 19-jährige Afghanin musste mit Schnittverletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3