17 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Schwerverletzter nach Frontalzusammenstoß: Hubschraubereinsatz

Unfälle Schwerverletzter nach Frontalzusammenstoß: Hubschraubereinsatz

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Herzhorn (Kreis Steinburg) ist ein Mann schwer verletzt worden. Weshalb die beiden Wagen am Freitagabend aufeinanderprallten, konnte ein Sprecher der Feuerwehr am Samstagmorgen zunächst nicht sagen.

Herzhorn. Der schwer verletzte Fahrer einer der Wagen wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Insassen des anderen Autos wurden leicht verletzt. Anwohner hatten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte Erste Hilfe geleistet. Die Straße musste rund 90 Minuten voll gesperrt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3