21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Sechs Menschen bei Unfall auf A 1 verletzt

Unfälle Sechs Menschen bei Unfall auf A 1 verletzt

Bei einem Unfall auf der A 1 bei Neustadt im Kreis Ostholstein sind am Montag sechs Menschen verletzt worden, darunter ein neun Monate altes Baby. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 34-jähriger Mann aus Neustadt in der Auffahrt Neustadt-Mitte auf nasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto verloren.

Lübeck. Das Fahrzeug schleuderte auf die Autobahn und stieß mit einem mit fünf Personen besetzten Kleinbus zusammen. Dabei wurden zwei 60 und 63 Jahre alte Mitfahrer des Kleinbusses sowie der 34-Jährige Neustädter schwer verletzt. Die 29 Jahre alte Fahrerin des Kleinbusses, ein neun Monate altes Baby und ein 38-jähriger Mann kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Während der Bergungsarbeiten wurde die A 1 in Richtung Süden für rund vier Stunden gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3