8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Seenotretter helfen gekenterter Segelgruppe aus Hamburg

Notfälle Seenotretter helfen gekenterter Segelgruppe aus Hamburg

Ein Bootsausflug von Hamburger Kindern ist am Dienstag nach einem Segelunfall auf der Schlei glücklich ausgegangen. Nachdem eine der sechs Jollen der 20-köpfigen Gruppe zwischen Missunde und Borgwedel gekentert war, seien Seenotretter den Seglern zu Hilfe gekommen und hätten die drei Kinder an Bord der Jolle medizinisch versorgt, teilte die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mit.

  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3