7 ° / 3 ° Regen

Navigation:
Seniorin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Unfälle Seniorin bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Eine 79 Jahre alte Fußgängerin ist in Hamburg-Barmbek von einer Fahrradradfahrerin angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Eine 24-Jährige war am Samstagnachmittag auf ihrem Fahrrad ordnungsgemäß auf dem Radweg unterwegs, als die Seniorin plötzlich auf den Radweg lief und dort stehen blieb, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte.

Voriger Artikel
Rollerfahrer stößt mit Auto zusammen: Schwer verletzt
Nächster Artikel
Streit unter Flüchtlingen eskaliert: 25 Streifen im Einsatz

Ein Krankenwagen ist im Einsatz.

Quelle: Arno Burgi/Archiv
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Probe-Monat

Probe-Monat

einmalig 30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Probe-Monat

einmalig

Jetzt kaufen
Online-Abo

Online-Abo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von KN-Online.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Online-Abo

monatlich

Jetzt kaufen
Online-Abo

Abo-Shop

Weitere digitale und klassische Abos

Mehr Information
Zum Abo-Shop
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3