21 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Serieneinbrecher in Hamburg verhaftet

Kriminalität Serieneinbrecher in Hamburg verhaftet

13 Einbrüche seit Februar - Ein Hamburger Serieneinbrecher ist geschnappt worden. Die Ermittler verhafteten den gesuchten 48-Jährigen am Mittwochabend an einem S-Bahnhof, teilt die Polizei am Donnerstag mit.

Hamburg. Sie stellten gefälschte Ausweispapiere und Einbruchswerkzeug sicher. Bei der Einbruchsserie in Häuser und Wohnungen, überwiegend in Hamburg Rissen, wurde viel Schmuck und Bargeld entwendet. Überwachungsvideos führten die Ermittler zu dem 48-Jährigen, der bereits 2010 und 2014 durch Einbrüche aufgefallen war. Gegen den Beschuldigten lagen bereits zwei Haftbefehle vor.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3