7 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Siebenjähriges Kind von Auto schwer verletzt

Unfälle Siebenjähriges Kind von Auto schwer verletzt

Ein siebenjähriges Kind ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Kiel schwer verletzt worden. Das Kind sei in einer Tempo-30-Zone zwischen zwei parkenden Autos auf die Fahrbahn gelaufen und von einem vorbeifahrenden Wagen erfasst worden, teilte die Polizei mit.

Kiel. Der Autofahrer habe den Zusammenstoß nicht mehr verhindern können. Das Kind wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ob es sich um einen Jungen oder Mädchen handelt, konnte der Sprecher nicht sagen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3