25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Spielhallen-Mitarbeiterin stoppt bewaffnete Räuber

Kriminalität Spielhallen-Mitarbeiterin stoppt bewaffnete Räuber

In einer Hamburger Spielhalle hat eine 26-jährige Angestellte einen Raubüberfall verhindert. Mit gezogener Schusswaffe waren drei maskierte Männer nach Polizeiangaben in der Nacht zum Samstag in die Spielhalle im Stadtteil Harburg gestürmt und hatten die Frau bedroht.

Hamburg. Sie konnte sich jedoch in einen abgeschotteten Sicherheitsbereich retten und den Alarmknopf drücken. Die unbekannten Täter flohen daraufhin ohne Beute in unbekannte Richtung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3