2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
"Stern.de" schweigt für einen Tag

Medien "Stern.de" schweigt für einen Tag

Die Online-Seite "Stern.de" hat am Freitag eine Schweigepause eingelegt und veröffentlicht lediglich Bilder aus Syrien und Aleppo. "Wir scheitern täglich daran, das Leid zu fassen, das in Syrien jeden Tag passiert", heißt es in der Erklärung der Redaktion auf der Seite.

Hamburg. "Weil es buchstäblich unfassbar ist. Dennoch versuchen wir es. Jeden Tag wieder." Heute wolle die Redaktion das einmal ganz anders machen und sich von den normalen journalistischen Reflexen lossagen. "Nicht lauter, schneller und mehr berichten. Sondern schweigen."

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3