16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Streit zwischen Großfamilien eskaliert: Drei Verletzte

Kriminalität Streit zwischen Großfamilien eskaliert: Drei Verletzte

Bei einem Streit zwischen zwei Großfamilien in Hamburg sind am Donnerstagabend drei Menschen verletzt worden. Zwei von ihnen hätten leichte Verletzungen davongetragen, der dritte sei am Arm verletzt worden, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Voriger Artikel
Cabrio überschlägt sich: Fahrer schwer verletzt
Nächster Artikel
"Cap San Diego" nach drei Wochen wieder im Hamburger Hafen

Drei Menschen sind bei einem Streit zwischen Großfamilien verletzt worden.

Quelle: Armin Weigel/Archiv

Hamburg. Der Streit zwischen den Familien am Harvestehuder Weg sei aus zunächst unklarer Ursache eskaliert, erklärte ein Polizeisprecher. Weitere Einzelheiten konnte er zunächst nicht nennen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3