16 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Süderelbbrücke an A1 repariert: Verkehr rollt wieder

Verkehr Süderelbbrücke an A1 repariert: Verkehr rollt wieder

Der Verkehr auf der A1 rollt wieder ungehindert über die Süderelbbrücke bei Hamburg. Nach dem fast vollständigen Abschluss der Reparaturarbeiten sind seit Sonntag alle sechs Fahrspuren in gewohnter Weise befahrbar, wie die Verkehrsbehörde mitteilte.

Voriger Artikel
Versuchter Raubüberfall auf Hamburger Juwelier
Nächster Artikel
Generationswechsel in der Justiz

Die Süderelbbrücke ist nach sechsmonatiger Reparatur wieder freigegeben.

Quelle: Daniel Reinhardt/

Hamburg. Ein Binnenschiff hatte die Süderelbbrücke am frühen Morgen des 11. Dezember vergangenen Jahres gerammt und schwere Schäden angerichtet. Für die Reparatur waren mehrere, meist nächtliche Autobahnsperrungen erforderlich. Bis Ende August wird unter dem Bauwerk weiter an einem Brückenlager gearbeitet. Darum könnten Schwerlasttransporte mit einem Gewicht von mehr als 44 Tonnen die Brücke nicht passieren, hieß es. Diese Einschränkung und das Tempolimit von 80 km/h sollen erst Ende des Monats aufgehoben werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3