15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Supertramp sagt Europatournee mit Konzert in Hamburg ab

Musik Supertramp sagt Europatournee mit Konzert in Hamburg ab

Die britische Rockband Supertramp hat ihre für November und Dezember geplante Europatournee wegen einer Erkrankung von Bandgründer Rick Davies (71) abgesagt. In Deutschland waren Konzerte in Oberhausen (24. November), Frankfurt/Main (26. November), München (29. November) und Hamburg (10. Dezember) geplant.

Voriger Artikel
28-Jähriger bedroht Freundin und Zeugen mit Schusswaffe
Nächster Artikel
Polizeistellen lassen auf sich warten

Der Sänger und Keyborder der britischen Band «Supertramp», Rick Davies.

Quelle: Katja Lenz/Archiv

Oberhausen/Hamburg. Die Tour "Supertramp forever" sollte am 3. November in Porto beginnen und am 11. Dezember in Amsterdam enden. Insgesamt waren 25 Konzerte geplant, wie die Konzertagentur Handwerker Promotion am Dienstag in Unna mitteilte. Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3