16 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Tankstellenbrand zerstört zwei Autos und einen Motoroller

Brände Tankstellenbrand zerstört zwei Autos und einen Motoroller

Bei einem Brand an einer Hamburger Tankstelle sind zwei Autos und ein Motoroller zerstört worden. Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache am frühen Freitagmorgen aus.

Hamburg. Menschen wurden nicht verletzt. Gefahr für die Anwohner habe nicht bestanden, sagte ein Feuerwehrsprecher. Die Höhe des entstandenen Schadens war zunächst unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3