12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Taucher stirbt in Ostsee bei Schwedeneck

Unfälle Taucher stirbt in Ostsee bei Schwedeneck

Ein Taucher ist am Samstagabend bei Schwedeneck (Kreis Rendsburg-Eckernförde) leblos aus der Ostsee gezogen worden. Die DLRG-Strandwache war auf den Mann aufmerksam geworden, teilte ein Polizeisprecher am Sonntag mit.

Schwedeneck. Wiederbelebungsmaßnahmen blieben erfolglos. Bei dem Toten handelt es sich den Angaben zufolge um einen 58-Jährigen aus Sachsen-Anhalt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3