12 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Theaterstück "Trau Dich" gegen Kindesmissbrauch in Hamburg

Gesellschaft Theaterstück "Trau Dich" gegen Kindesmissbrauch in Hamburg

Wenn Kinder sexuell missbraucht werden, kommen die Täter oft aus der eigenen Familie oder dem Bekanntenkreis. In vielen Fällen würde es schon helfen, wenn die Kinder selbstbewusst Annäherungsversuche zurückweisen, sagen Experten.

Voriger Artikel
Ehemaliges ZDF-"Traumschiff" bricht zur letzten Kreuzfahrt auf
Nächster Artikel
Frau stirbt bei Feuer in Einfamilienhaus in Reher

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD).

Quelle: Maurizio Gambarini/Archiv

Hamburg. "Trau dich!" heißt darum ein interaktives Theaterstück, das am Dienstag Hamburg-Premiere hat. Dazu wird auch Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) erwartet. Seit 2012 gibt es die bundesweite Initiative des Jugendministeriums in Berlin und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung. Zentrales Element ist das Theaterstück für Grundschüler. Hamburg hat sich als fünftes Bundesland der Aktion zur Vorbeugung gegen Missbrauch angeschlossen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3