6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Überfall auf Hamburger Spielcasino-Geldboten

Kriminalität Überfall auf Hamburger Spielcasino-Geldboten

Ein Räuber hat in Hamburg-Eilbek den Geldboten eines Spielcasinos überfallen. Der 31-Jährige hatte am Montag die Einnahmen des Casinos abgeholt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Hamburg. Auf der Straße stellte sich der Täter dem Geldboten in den Weg und bedrohte ihn mit einem Reizstoffspray. Der Bote händigte das Geld aus und blieb unverletzt. Der Unbekannte konnte zu Fuß entkommen. Nach Polizeiangaben erbeutete er rund 500 Euro. Eine Sofortfahndung blieb zunächst ohne Ergebnis.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3