17 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Überfall auf Taxifahrer in Hamburg

Kriminalität Überfall auf Taxifahrer in Hamburg

Zwei bewaffnete Männer haben in der Nacht zu Mittwoch im Hamburger Stadtteil Hamm einen Taxifahrer überfallen. Einer der Räuber bedrohte ihn nach Polizeiangaben mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Hamburg. Mit ihrer Beute von 120 Euro flüchteten die Männer, die sich zuvor von Horn nach Hamm hatten fahren lassen. Der 57 Jahre alte Taxifahrer blieb bei dem Überfall unverletzt. Die Polizei sucht Zeugen, das Landeskriminalamt ermittelt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3