19 ° / 7 ° heiter

Navigation:
Umgekippter Laster blockiert Kreisverkehr auf B 203

Unfälle Umgekippter Laster blockiert Kreisverkehr auf B 203

In einem Kreisverkehr an der B 203 bei Wöhrden im Kreis Dithmarschen ist am Freitagmorgen ein mit 26 Tonnen Schrott beladener Sattelzug umgestürzt. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt, berichtete die Polizei.

Wöhrden. Das Fahrzeug war aus bislang ungeklärter Ursache im Kreisverkehr geradeaus gefahren. Dabei verlor der Fahrer die Kontrolle über den Sattelzug.  Für die Bergung wurde ein Kran angefordert. Während der Aufräumarbeiten leitete die Polizei den Verkehr an der Unfallstelle vorbei. Zur Schadenshöhe lagen noch keine Angaben vor.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Ein Artikel von
Deutsche Presse-Agentur dpa

Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3