13 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte üben Schießen auf Schulgelände

Kriminalität Unbekannte üben Schießen auf Schulgelände

Unbekannte haben das Gebäude einer Grundschule in Wesselburen im Kreis Dithmarschen bei Schießübungen beschädigt. Offenbar hätten die Täter mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole auf Kunststoffflaschen geschossen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Wesselburen. Die Flaschen seien vor die Fenster eines Heizungsraumes gestellt worden. Fünf Fenster wurden beschädigt. Die Polizei hofft nun auf Zeugen. Der Vorfall ereignete sich bereits am vergangenen Wochenende.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3