7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannte überfallen Kiosk in Hamburg-Dulsberg

Kriminalität Unbekannte überfallen Kiosk in Hamburg-Dulsberg

Zwei unbekannte Männer haben in Hamburg-Dulsberg einen Kiosk überfallen. Wie die Polizei mitteilte, bedrohten sie am Donnerstag die 54 Jahre alte Betreiberin mit einem Messer und forderten Geld.

Hamburg. Als sich die Frau weigerte, ging einer der Täter hinter den Tresen und griff in die Kasse. Die beiden Unbekannten flüchteten mit mehreren Hundert Euro Beute. Die 54-jährige Frau überstand den Überfall unverletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3