23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannter überfällt Spielhalle in Hamburg-Eilbek

Kriminalität Unbekannter überfällt Spielhalle in Hamburg-Eilbek

Ein unbekannter Mann hat am frühen Donnerstagmorgen eine Spielhalle in Hamburg-Eilbek überfallen. Mit einer Schusswaffe bedrohte er eine 43 Jahre alte Angestellte, als diese die Eingangstür abschließen wollte, wie die Polizei mitteilte.

Hamburg. Der maskierte Mann habe die Frau zurück in die Spielhalle gedrängt und gezwungen, den Tresor zu öffnen. Wie viel Geld der Täter erbeuten konnte, war zunächst unklar. Er schloss die Angestellte in die Toilette ein. Ein Sicherheitsmann fand sie dort bei einer Routineüberprüfung einige Stunden später.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3