23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Urteil im Flensburger Vergewaltigungsprozess erwartet

Prozesse Urteil im Flensburger Vergewaltigungsprozess erwartet

Im Flensburger Prozess um eine Vergewaltigung an einem Friedhof soll heute das Urteil gesprochen werden. Der Angeklagte hatte vor dem Landgericht zugegeben, im April eine Frau vergewaltigt zu haben.

Flensburg. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 26-Jährigen vor, die Frau mehrfach schwer missbraucht zu haben. Zuvor soll er die 23-Jährige überfallen, gewürgt und mit Fäusten ins Gesicht geschlagen haben. Der Angeklagte erklärte vor Gericht, seine Tat tue ihm leid.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3