15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Verfolgungsfahrt mit demolierten Autos: Mann unter Drogen

Verkehr Verfolgungsfahrt mit demolierten Autos: Mann unter Drogen

Auf der Flucht vor der Polizei hat ein 28-jähriger Mann unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein mehrere Autos ramponiert. Die Verfolgungsjagd begann am Montagabend, wo ein Streifenwagen den Fahrer wegen falschen Abbiegens anhalten wollte.

Hamburg. Als der Mann die Flucht ergriff, fuhr er mit seinem Wagen entgegengesetzt in eine Einbahnstraße, ignorierte eine rote Ampel und rammte geparkte Autos, berichtete die Polizei am Dienstag. Als er anschließend zu Fuß flüchtete, konnte die Polizei ihn stellen. Der Mann habe unter Drogen gestanden, er musste sich einer Blutprobe unterziehen, ehe er entlassen wurde. In dem Wagen befanden sich noch drei Mitfahrer, die ihre Personalien abgeben mussten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3