17 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Vermisste 59-Jährige: Mordkommission vermutet Gewaltverbrechen

Kriminalität Vermisste 59-Jährige: Mordkommission vermutet Gewaltverbrechen

Im Fall einer vermissten 59-jährigen Frau aus Büdelsdorf in Schleswig-Holstein geht die Polizei inzwischen von einem Gewaltverbrechen aus. Im Verdacht der Ermittler: ein 42 Jahre alter Mann aus der Gemeinde Zeppelin in Mecklenburg-Vorpommern, der am Freitagabend bei einem Verkehrsunfall ums Leben kam.

Büdelsdorf/Zepelin. Von der Frau fehle seit mehr als einer Woche jede Spur, berichteten die Beamten am Samstag. Ermittlungen hätten ergeben, dass sie sich bereits am 2. April mit dem Mann aus Zeppelin treffen wollte. Am Donnerstag vergangener Woche meldeten Arbeitskollegen sie als vermisst. Der 42-Jährige starb nahe Wismar bei einem Verkehrsunfall, an dem keine weiteren Fahrzeuge beteiligt waren, wie die Polizei mitteilte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3