15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Vicky Leandros: Deutsche Einheit war ein Glücksmoment

Musik Vicky Leandros: Deutsche Einheit war ein Glücksmoment

Schlager-Sängerin Vicky Leandros ("Theo, wir fahr'n nach Lodz") hat die Deutsche Einheit vor 25 Jahren als einen Augenblick des Glücks empfunden. "Ich war einer dieser Menschen, die gedacht haben: Solange ich lebe, wird das nicht passieren", sagte die 63-jährige Hamburgerin der Deutschen Presse-Agentur.

Voriger Artikel
Junger Vater wegen Misshandlung seines Babys angeklagt
Nächster Artikel
Scoop Award für Online-Kiosk "Blendle"-Gründer Marten Blankesteijn

Sängerin Vicky Leandros.

Quelle: Georg Wendt/Archiv

Hamburg. Doch dann sei zusammen gekommen, was zusammen gehöre. "Dass es auch viele Schwierigkeiten gab und die Mentalitäten unterschiedlich waren, das kam danach. Aber erstmal fand ich es als einen Glücksmoment für die Deutschen, dass sie wieder zusammengeführt wurden." Heute sei die Bundesrepublik ein geeintes und wirtschaftlich starkes Land.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3