16 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Wegen Spritmangel: Betrunkene bleiben mit Auto liegen

Verkehr Wegen Spritmangel: Betrunkene bleiben mit Auto liegen

Tornesch (dpa/lno) - An falscher Stelle getankt: Zwei Betrunkene sind am Samstagnachmittag wegen Spritmangels mit ihrem Wagen auf der Autobahn 23 liegengeblieben.

Bei Tornesch (Kreis Pinneberg) schoben die beiden ihr Auto auf dem Standstreifen in Richtung Ausfahrt Elmshorn, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Die beiden Hamburger im Alter von 31 und 36 Jahren hatten rund 1,4 beziehungsweise rund 2,3 Promille Alkohol im Blut.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3