25 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Weihnachtsamnestie: 30 Gefangene vorzeitig in Freiheit

Strafvollzug Weihnachtsamnestie: 30 Gefangene vorzeitig in Freiheit

Von der diesjährigen Weihnachtsamnestie in Hamburg haben in diesem Jahr bereits 30 Strafgefangene profitiert. Sie wurden vorzeitig aus der Haft entlassen, wie die Justizbehörde mitteilte.

Voriger Artikel
Ausstellung über Christbaumschmuck im Wandel der Zeit
Nächster Artikel
Reetdachhaus brennt in Stade komplett nieder

Weihnachtsbaum auf dem Flur einer JVA.

Quelle: Jan Woitas/Archiv

Hamburg. Die Betroffenen ersparten sich aufgrund der Gnadenerweise zwischen vier und 44 Tage hinter Gittern, im Schnitt waren es 24. Es könnten aber immer noch Anträge auf vorzeitige Entlassung gestellt werden, sagte die Sprecherin der Behörde, Marion Klabunde. Bislang gingen 39 bei der Gnadenabteilung ein, aber nicht alle wurden genehmigt. Ende November saßen in den Hamburger Gefängnissen insgesamt rund 1600 Menschen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3