23 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Weihnachtsbaum in Keller von Wohnblock angesteckt

Brände Weihnachtsbaum in Keller von Wohnblock angesteckt

Im Keller eines Mehrfamilienhauses haben Unbekannte am frühen Samstagmorgen an zwei Stellen Feuer gelegt. Unter anderem ein alter Weihnachtsbaum sei quer durch den Keller des Gebäudes in Kellinghusen (Kreis Steinburg) geschleift und an der Außenwand angezündet worden, sagte ein Feuerwehrsprecher am Samstag.

Kellinghusen. Rund 15 Menschen hatten sich allein und unverletzt vor dem dichten Rauch in dem Gebäude in Sicherheit gebracht. Sie konnten nach den Löscharbeiten wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Größerer Sachschaden entstand nicht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Testen Sie die KN

Digitales Abo, ePaper,
klassische Tageszeitung
online buchen & testen!

KN-KSV-Liveticker

Verfolgen Sie alle Spiele von Holstein Kiel im KN-KSV-Liveticker.

Anzeige
ANZEIGE
Mehr aus Nachrichten: Norddeutschland 2/3